HERZLICH WILLKOMMEN!

PuBiMa Kinder e.V. ist ein ehrenamtlich tätiger Förderverein der katholischen KiTa St. Cyriakus Mitte in Bottrop und wurde im Januar 2018 von dem Elternrat dieser Einrichtung gegründet, um den Kindergartenalltag der Pusteblumen, Bienen und Marienkäfer – woher übrigens auch der Name herrührt – aktiv mitzugestalten. 

 

Mit Ihrer Unterstützung möchten wir hilfreiche Anschaffungen für die KiTa wie z.B. neue Spielgeräte, Bücher oder Möbel tätigen und den Kindern besondere Erlebnisse, wie Ausüge ermöglichen. 

 

Zusammenfassend gesagt, ist es unser Ziel, die pädagogische Arbeit der Erzieherinnen zu unterstützen und den Kindern einfach noch mehr Freude zu machen! 

 

Interessiert? 
Dann werden Sie Mitglied einer guten Sache! Einfach die Beitrittserklärung herunterladen, ausfüllen und an die Vereinsvorsitzende Stefanie Degener (Am Vogelpoth 26, 46236 Bottrop) senden oder im Büro der KiTa (Brauerstraße 19a, 46236 Bottrop) abgeben.

 

Jede Art von Unterstützung, ob groß oder klein, passiv oder aktiv, ist bei uns herzlich willkommen! 

 


PROJEKTE

Bildungsoffensive 2019

SPARKASSE BOTTROP SPENDET 710 EURO

 

Die Sparkasse Bottrop engagiert sich gern für regionale Projekte und mit der Bildungsoffensive 2019 wurden diesmal Projekte von Bottroper KiTas zur Förderung der kleinsten Bottroper unterstützt, um die wir uns beworben haben.

 

Dabei spendete die Sparkasse im Herbst 2019  je Beratung 5 Euro und in der Weltspartagswoche sogar 10 Euro und die Kunden durften entscheiden, welches Projekt damit unterstützt werden soll. 

 

Alle Kitas aus Bottrop und Kirchhellen wurden über die Bildungsoffensive informiert. 19 KiTas nahmen teil. Alle starteten mit einer Basisförderung von 250 Euro. Und zum Schluss wurde nochmals um 250 Euro aufgestockt, so dass insgesamt 710 Euro für unsere Projekte zusammen kamen!

 

Für die PuBiMa Kinder können damit zusammen mit den Spendengeldern aus der 100-Stunden-Aktion u. a. die Erneuerung des Gerätehäuschens und eine neue Rutsche finanziert werden! 

 

Vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben!

 

 

100-Stunden-Aktion 2019

DANKE JUGEND GRAFENWALD!

 

Als Frau Verheyen, die Kindergartenleitung der KiTa St. Cyriakus Mitte letztes Jahr erzählte, dass das Gartenhäuschen und die Rutsche auf dem Außengelände in die Jahre gekommen seien und dringend erneuert werden müssten, war klar, dass wir helfen müssen und so nahm alles seinen Lauf!

 

Durch einen glücklichen Zufall erfuhr Frau Degener, die Vorsitzende des Vereins von der 100-Stunden-Aktion in Grafenwald und bewarb sich umgehend um die Förderung mit einem Konzept und einem Video, welches zusammen mit dem KiTa-Team und den Kindern entwickelt wurde. Die Kinder sangen dabei „Wer will fleißige Handwerker sehen“ und versuchten mit Werkzeugen das Gerätehäuschen zu reparieren. 

 

Bei der 100-Stunden-Aktion, die bereits seit 40 Jahren von der Jugend Grafenwald veranstaltet wird, leisten die Jugendlichen alle zwei Jahre zwischen dem 27. und dem 31. in mehreren Schichten Tag und Nacht freiwillige Arbeit für einen guten Zweck. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.grafenwald.de

 

PuBiMa Kinder e.V. ist überglücklich über die großzügige Spende in Höhe von 6000 Euro und bedankt sich von ganzem Herzen bei allen, die das möglich gemacht haben! 

 

DANKE FÜR EURE UNTERSTÜTZUNG!!!

 

Nun können die Projekte zur Erneuerung der Rutsche und des Gerätehäuschens konkret angegangen werden. Außerdem planen wir einen Zoobesuch mit allen Kindern und hoffen diesen Plan noch dieses Jahr in die Tat umsetzen zu können!

 

Sommerfest 2018

Gemeindefest 2018